25. Juli 2011

Licence to kill

Gestern waren wir zur Renngrößenmessung in Gelsenkirchen, die wir laut DWZRV Sportordnung absolvieren müssen, damit Homerun in der richtigen Größenklasse der diversen Renn/Coursingveranstaltungen starten kann.
Und wenn wir schon mal da sind, Messlatten und Hundepass gezückt sind, habe ich gleich Homie´s Zahnstand und Körmaß eintragen lassen.
Alle Beißerchen sind da, stehen korrekt und natürlich ist der Bursche im Maß ;-)
Nun kann er loslegen in der regulären Größenklasse der Whippen.

Was dann, so aussehen kann ;-)
Wie folgende sehr spektakulären Bilder zeigen,
die auch von Rebecca Klemenz aufgenommen wurden.












Kommentare:

  1. yeah, thats a real whippet ;-)

    AntwortenLöschen
  2. jöööö..... der hat biss..... wow

    AntwortenLöschen
  3. picture 6
    the expression on his face is wonderful

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde ihn zu gern mal live flitzen sehen.

    AntwortenLöschen
  5. da ist aber mächtig dampf hinter.
    und kraft und männlichkeit auch... ;-)

    AntwortenLöschen
  6. jepp das kerlchen ist voller kraft und energie und das nicht nur auf dem parcour, sondern 24 stunden am tag ;-)

    AntwortenLöschen