21. Juni 2012

make friends

Afrika ist angekommen und wie man sehen kann fügt sie sich schon sehr schön in die Gruppe ein.
Gestern war ich mit ihr in der Hundeschule. Die Trainerinnen waren positiv überrascht von der hohen und schnellen Auffassungsgabe der Lütten.
Ihre Neugier, ihr offenes Verhalten und ihr ausgeprägtes Sozialverhalten fielen sofort auf.
An dieser Stelle nochmals vielen Dank an
die Azawakh-Züchter of Silverdale Elisabeth Naumann und Dr. Werner Röder,
die mir die kleine Afrika anvertraut haben.


Randbemerkung:
Über die boshaften Dinge, die hier passieren werde ich, nach Rücksprache mit meiner Anwaltschaft, nicht berichten. Ich möchte diesen Leuten nicht noch mehr Plattform bieten.
Nur soviel dazu: Ich wehre mich und lasse mir nichts gefallen.

Vorallem lasse ich mir die Freude an dem Zusammenleben und Arbeiten mit meinen Hunden nicht nehmen!

Kommentare:

  1. she is such a beauty

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, dass sie sich so gut vertragen. :-)

    Und viel Kraft für die anderen Dinge! *drück*

    AntwortenLöschen
  3. Bei euch kehrt wohl nie Ruhe ein, was? Starke Nerven weiterhin und noch viel Freude mit der süßen Maus ;).

    AntwortenLöschen
  4. Ui, ausgerechnet Lynn hat sie sich ausgesucht - wie intelligent. Ich hab schon bei meiner ersen Aze erlebt, daß sie - ohne die Menschen je vorher gesehen zu haben - sich in einer neuen Umgebung zielsicher das schwächste Glied angepeilt hat ;);)

    AntwortenLöschen
  5. what a gorgeous girl ;-)

    @Trisha
    You nailed it!!!

    AntwortenLöschen
  6. niedlich die beiden, rund- und langschnäuzchen... ;-)
    und watt is denn nu schon wieder los, anwaltschaft, diese leute? immer noch - oder schon wieder?

    AntwortenLöschen
  7. Aufgrund der vielen "anonymen" Kommentare, schließe ich die Kommentarfunktion für dieses Posting. Seit so nett und schreibt euren Namen oder gebt euch anderweitig zu erkennen.
    Anonyme Posting - egal wie ihre Meinung ist - werden in Zukunft von mir bis auf weiteres gelöscht, denn wie ich schon geschrieben habe, werde ich mich zu dem Sachverhalt von H zu einem späteren Zeitpunkt äußern.
    Vielen dank für euer Verständnis ;-)

    AntwortenLöschen