7. August 2012

Homies metier

Wenn Homie nicht gerade spielt, rennt und Haken schlägt, frisst oder schläft, dann ist er leidenschaftlich hinterm Hasen her.
So schön kann ein Whippetleben sein;-)


Kommentare:

  1. .... und ist dann auch noch die Nummer 1!
    aber das, wird ihm wahrscheinlich schnurzegal sein, Hauptsache der Hase läuft....... ;-)

    AntwortenLöschen
  2. @elisabetta: die rote Renndecke trägt immer die Nummer eins.
    Beim Trainingslauf trägt er die rote Decke, damit ihn der Hasenzieher auf der im Schatten liegenden Seite der Rennbahn besser sehen kann.Der Lauf fand um 18uhr statt.
    Den schwarzen Burschen sieht man sonst so schlecht im Dunkeln;-)

    AntwortenLöschen
  3. Da sieht man wieder, die Laiin. (Sieht das Wort komisch aus *g*)
    An solche Gegebenheiten denkt unsereins gar nicht.

    AntwortenLöschen