5. August 2012

petty larceny of food

Dieses Jahr hab ich ein Mirabellebäumchen gepflanzt, das schon 9 Früchte trug. Alle, bis auf diese Letzte, die ich heute gerettet habe, hat Afrika geklaut. Einige Male konnte ich sie dabei beobachten, wie sie die Kleinen gelben Dinger kunstvoll ab gezupft hat.
Mundraub nennt man so etwas!


Kommentare:

  1. Das nenne ich gerecht geteilt. Alles fürs Kind.^^
    (Das eine übrig blieb, war ein Versehen)

    AntwortenLöschen
  2. Mundraub?
    Du willst damit doch nicht sagen, dass Du ihr diese Dinger nicht gönnst - oder? *gg*
    Herrrrrlich!

    AntwortenLöschen
  3. Sag bloß,
    daß Deine Whippets nicht auch alles klauen! ;);)

    AntwortenLöschen
  4. @Iris
    nee tun die nicht und an die Mirabellen kommen die nicht ran ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Bei der Großaufnahme könnte man fast denken das wäre eine Melone. :o)
    Nur die Farbe passt nicht so richtig. ;-)

    AntwortenLöschen