18. März 2013

Mr. Winter go home!


Hey Mr. Winter, hatte ich nicht gesagt 
"es reicht wir haben genug vom Schnee!"
 Warum gehst du nicht dorthin,
 wo man dich mag zum Beispiel nach Alaska?


Auch die Whippen begeben sich verzweifelt
auf die Suche nach dem Frühling!


Kommentare:

  1. bei euch sieht er immerhin schön weiß aus, der mister winter, aber seine tage sind gezählt! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön weiß nennst du das???
      schön ist was anderes z.b. kein Schnee aus der waagerechten ;-)

      Löschen
  2. ha ha, das letzte Bild sieht zum Piepen aus und das erste wunderschön *duckundwech*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ja, ich weiß, wer den schaden hat....
      aber vielleicht kriegt ihr ja auch was von der "weißen Pracht" ab ;-)

      Löschen
  3. Gerade eben schneit es bei uns in dicken Flocken vom Himmel - grauenhaft ;-((
    Aber Deine Bilder sind wieder einsame Spitze, vor allem das zweite finde ich soooo lieb.

    AntwortenLöschen
  4. Wir helfen Euch, den Frühling zu suchen!!
    Aber schööööne rote Mäntelchen haben die Deinen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vorallem für die weiße lyn ist so ein roter mantel sehr vorteilhaft im Schnee, denn so kann sie nicht verloren gehen.

      Löschen
  5. Das ist ja noch ganz schön viel Schnee! Der hat sich bei uns im Moment auf höhere Lagen zurückgezogen. Aber die roten Mäntel sind so ein toller Farbtupfer! Den sieht man meilenweit: ausbücksen geht nicht. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. höhere Lage? Wir leben im norddeutschen Flachland ;-)

      Löschen
  6. Ach Du meine Güte - ja, ist denn bei Euch noch Nikolaus? Das fragt Euch die verwunderte Lucy ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nikolaus wäre schön, dann gäbs wenigstens Geschenke;-)

      Löschen
  7. Ja, so sieht es bei uns auch auch wieder aus und es schneit immer noch. Wir waren grad noch mal draußen. Da heißt es morgen früh wieder Schnee schippen. Und der ist verdammt nass und schwer. Ich kann das Zeugs nicht mehr sehen. Wir würden den Winter auch gern nach Alaska schicken.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück kam über Nacht nichts neues dazu.

      Löschen
  8. Dem Wunsch schließen wir uns doch sehr, sehr gerne an!
    Lg
    Sali

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Mocca,

    was mich dabei am meisten nervt, ist die Tatsache, dass es dann mal wieder taut, mal wieder schneit und einfach keine einheitliche Linie erkennbar ist.

    Liebe Grüße

    Thomas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wär auch mit uneinheitlichem Frühling zufrieden;-)

      Löschen
  10. Ich finde den Norddeutschen steht der Schnee sehr gut. Warum willst du den Schnee nach Alaska schicken?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben Afrika, da müssen wir nicht Alaska haben;-)

      Löschen
  11. Wir hatten heute 15 Grad und Kreislaufkollaps. Da stellt sich die Frage, was besser ist: Langsam aber sicher Frühling oder wie bei uns von -8 auf 12 Grad innerhalb von 12 Stunden. Das hält doch keiner aus. ;-)

    Viele Grüße
    Karla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Langsam aber sicher Frühling wäre ja nicht schlecht. Wir haben jedoch langsam aber sicher tiefsten Winter und das ist nicht schön.Wenns euch in Bayern (Bayern beginnt bekanntlich südlich der Elbe)zu warm wird , könnt ihr gerne zu uns kommen. Wir haben auch einen Skilift;-)

      Löschen

  12. ...ich hab jetzt gerade den ersten Besuch gemacht, und bin echt begeistert von dem Foto mit deinen beiden Hunden im orangen Mäntelchen, herzallerliebst!
    glg Nathalie

    AntwortenLöschen