2. Juni 2013

It is possible that ...


Ist es möglich, 
dass Gänseblümchen besser schmecken als Gras?

video

Kommentare:

  1. Och - am Besten - eins nach dem anderen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Gänseblümchen
    Ein Gänseblümchen liebte sehr
    ein zweites gegenüber,
    drum rief`s: >Ich schicke mit `nem Gruß
    dir eine Biene rüber!<

    da rief das andere : <Du weißt,
    ich liebe dich nicht minder,
    doch mit der Biene, das laß sein,
    sonst kriegen wir noch Kinder!<
    (Heinz Erhardt)

    AntwortenLöschen
  3. Ob sie besser schmecken als Gras, kann ich schwer beurteilen, aber dass sie gesünder sind, das ist verbrieft
    Als Heil- und Gewürzpflanze nimmt Mocca sie zu sich, weil sie vorbeugend denkt!!!
    So schaut es aus.
    ;-))

    AntwortenLöschen
  4. Habe neulich aus dem Geburtstagsblumenstrauß meines Frauchens eine Margerite gefressen. Schmeckte vorzüglich. Liebe Wuffels, Polly

    AntwortenLöschen
  5. Gänseblümchen schmecken auf jeden Fall besser! Gibt es sogar in der Medizin und unter den Salat gemischt schmecken die Blüten auch lecker.
    Mocca ist einfach ein Gourmet.
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mocca liest wohl heimlich Kochbücher;-)

      Löschen
  6. Hiiii, wir Hunde sind doch Feinschmecker, nur in der guten Küche gibt es Gänseblümchen, Gras ist so gewöhnlich.
    Ayka

    AntwortenLöschen
  7. Die Art zu laufen, bzw zu traben wird beim Whippet ja gemeinhin als "Daisy-Cutting" bezeichnet.
    SO kann mann es natürlich auch machen! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kam mir auch in den Sinn, als ich das Video hier rein gesetzt habe.;-)

      Löschen
  8. ...hihi... ein kleiner Gourmet....
    ...weiss eben,
    was gut schmeckt :-)
    ...noch ein bisschen Steak dazu... garniert mit Gänseblümchen... et Voila.... :-)

    glg Nathalie

    AntwortenLöschen
  9. bei mir wachsen die massenhaft im garten... ;-)

    AntwortenLöschen