18. August 2013

Zeitzeugen

Die kleine Lyn mit ihren 44cm Schulterhöhe,
 hat heute der 89 jährigen Frau Dr. A. Fiolka (ein ehemaliges Mitglied des DWZRV), 
alte schöne Erinnerungen an ihre aktive Whippetzeit zurück gebracht.
 Lyn hat sie von von ihrer Zartheit sehr an ihre Whippethündin 
Etta von Johanniskirchen erinnert, die 43cm groß war. 
Etta von Johanniskirchen geht auf den alten DWZRV Zwinger "von der Hallerhütte" zurück. Es ist immer wieder unglaublich spannend sich mit alten Zeitzeugen über Whippets aus zu tauschen.


Kommentare:

  1. Ein faszinierendes Foto.

    Liebe Grüße - ♥ Bente

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, wenn da alte liebe Erinnerungen ans Tageslicht kommen...
    Liebe Grüsse von Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass man das Foto von Etta von Johanniskirchen nicht sehen kann, wäre ein guter Vergleich. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Elisabetta, mal sehen ob wir noch eines bekommen:-)

      Löschen
  4. Begegnung von Mensch und Hund, einfach toll eingefangen.
    Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderbares Fotos, das sagt mehr als tausend Worte!
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
  6. die lyn ist aber auch ein überaus faszinierendes liebes wesen, auch wenn sie so klein ist. ;-)

    AntwortenLöschen