21. August 2013

eat, play, sleep


Die Milchbar von Mama ist noch immer beliebt.

Sich in den ersten Jagdkünsten üben.

Toben mit dem großen Cousin.

Schlafen in luftiger Höhe

oder im Arm der Chefin.

Kommentare:

  1. Bei diesem tollen Angebot hätte ich eine Frage:
    Was kostet denn so ein Wusel, ein herziges? Und welche Voraussetzungen müsste man haben, damit man in den Besitz eines Welpen kommt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabetta, könntest du uns eine email schicken mit deiner Telonnummer? naumann-elisabeth@gmx.net.

      Löschen
  2. Kann das jetzt mal aufhören mit den Welpenfotos? Sonst kriegen wir bei über kurz oder lang noch einen Windhund ins Haus und dabei ist Polly noch nicht mal trocken hinter den Ohren.
    Wuff! Euer Karlsson

    AntwortenLöschen
  3. Der "Typ" in "Schlafen in luftiger Höhe" sieht sehr zufrieden mit sich und seinem Umfeld aus *lach*...

    Einfach nur knuffig!

    LG A&L

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... genau dies ist auch mein Lieblingsfoto....

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Ist das süüüß :D
    Ich werd nicht mehr. So wöllte ich auch mal schlafen ;)

    LG,
    Clara

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein ganz schönes Gerangel um die Milchbar. Kein Wunder man sich danch erst mal ausruhen muss. Die sind alle so süüüß.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Einfach ......., die haben aber auch eine ganz tolle Hundemutter, so liebevoll wie sie mit ihren Rackern umgeht.
    Knuddelgrüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  7. Ist das überhaupt erlaubt - so viele Welpenbilder ins Netz zu stellen ? *grummel*

    Wird Mutti da etwas am Bein gezwickt?
    Jedenfalls ist es eine coole Mamma!

    Liebe Grüße - ♥ Bente


    AntwortenLöschen