8. Januar 2014

patience


Wer das Recht hat und Geduld, 
für den kommt auch die Zeit. 
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) deutscher Dichter der Klassik, Naturwissenschaftler und Staatsmann


Kommentare:

  1. Manchesmal muss man schon s.e.h.r geduldig sein, um zu seinem Recht zu kommen.
    Wie teilen die "Damen" unter sich die erworbenen Rechte?
    LG ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. moin Elisabetta, es gibt ein ganz klare Rangordnung. Geteilt im menschlichen Sinne wird überhaupt nicht;-)

      Löschen
  2. Können diese Augen ein Wässerchen trüben? SIE schmilzt bei diesem Blicke dahin.
    Ayka

    AntwortenLöschen
  3. "Geduld ist die Tugend der Glücklichen."
    Baruch Benedictus de Spinoza (1632-77), niederl. Philosoph

    oder:

    Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.
    unbekannt

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Spruch!!!!
    Danke dafür!!!!
    Herzliche Grüsse Nathalie

    AntwortenLöschen
  5. örks.... jetzt brauchen wir aber auch ganz schön viiiiiieeel geduld.... starren schon seit zehn tagen auf dieses wunderschöne foto und fragen uns, wann es hier weiter geht :-)

    AntwortenLöschen