30. April 2014

Dreamteam

Wo Afrika ist, ist meist auch Grace.

Kommentare:

  1. Man möchte meinen, sie waren immer schon zusammen und nie getrennt - Harmonie pur.

    Aber.........wer hat bloß das hässliche Wort "abspecken" erfunden? Ts Ts Ts

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich ein "Dreamteam"-Bild :-)!
    Eine tolle Aufnahme!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  3. Das ist schön zu sehen und zu lesen :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  4. So hübsch anzusehen!
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
  5. ist blau bei Azawakhs denn überhaupt erlaubt ;););)

    AntwortenLöschen
  6. ich hatte mal ein Windspiel bis zu seiner Vermittlung in Pflege und ich erinnere mich, dass Lorenzo, so sein Name, und Milva, mein damals einziger Azawakh stets zusammen das Körbchen teilten.
    Ich finde, Azis und Windspiele passen wunderbar zusammen.

    AntwortenLöschen
  7. Vor dem Hintergrund der Erlebnisse und der aufregenden zurückliegenden Jahre, ist das Bild ein kleines Wunder.
    Ich denke es bringt Dir Zufriedenheit, Glück und die Gewissheit, dass alles richtig war. Ein schönes Bild, das aber viel mehr ist. Eine kleine Entschädigung vielleicht?????

    Mit guten Wünschen und vielen lieben Grüßen

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  8. oh wie schön! grace sieht so verschlafen aus, aber sehr zufrieden. und im hintergrund sehe ich lyn, ihr ohr erinnert mich immer an eine person mit einem weißen hut. ;-)

    AntwortenLöschen
  9. und sie darf ihr köpfchen auf afrikas nase abstützen.... ich bin hingerissen

    AntwortenLöschen